UNOSE Werkstatt-Erweiterung, Bremen

Jahr: 
2016 - 2019
Ort: Bremen - NeustadtBGF: 2.337 m²LPH: 2 - 8Bauherr: Bremer Straßenbahn AG

Die Erweiterung umfasst den Neu-, An- bzw. Umbau von 2 Gebäuden innerhalb des BSAG-Betriebsgeländes am Standort Bremer Neustadt. Die vorhandene Service-Werkstatt wird in gleicher Breite nahezu 1:1 verdoppelt, mit einem flacheren Zwischenbau als „Schattenfuge“ zwischen Alt und Neu. Das 2. Gebäude, die Alte Schleifhalle innerhalb der Betriebswerkstatt, wird vollständig entkernt und betriebstechnisch für die Ausführung von Drehgestellwechseln etc. ausgestattet. Die sehr unterschiedlichen Fassaden beider Gebäude sind gestalterisch jeweils in Anlehnung an den Bestand geplant, die Ausführung erfolgt konstruktiv jedoch in einer weiterentwickelten Bauweise und nach den heutigen energetischen Anforderungen.

Planungsgruppe Gestering Knipping de Vries - Erweiterung BSAG Werkstätten

Visualisierung Erweiterung Servicewerkstatt

Planungsgruppe Gestering Knipping de Vries - Erweiterung BSAG Werkstätten

Lageplan

Planungsgruppe Gestering Knipping de Vries - Erweiterung BSAG Werkstätten

Grundriss EG Servicewerkstatt

Planungsgruppe Gestering Knipping de Vries - Erweiterung BSAG Werkstätten

Längsschnitt Servicewerkstatt

Planungsgruppe Gestering Knipping de Vries - Erweiterung BSAG Werkstätten

Querschnitt Servicewerkstatt