FWZ Neustadt_Planungsgruppe Gestering I Knipping

FWZ Neustadt

Ort
Neustadt am Rübenberge
Fertigstellung
2017
BGF
8.570 m²

Der Neubau des Feuerwehrzentrums, an der Schnittstelle zum nördlichen Stadteingang und zur ursprünglichen Dorfstruktur, bildet sowohl Auftakt als auch Abschluss der nunmehr städtischen Agglomeration. Die Anordnung des, um einen Hof organisierten, Hauptbaukörpers, der neuen Feuerwache und der Feuerwehrtechnischen Zentrale sowie des Gebäudes der Übungsräume und Schlauchwerkstatt, stärkt die Idee, aus Solitärbauten ein gemeinsames, sich an den räumlichen Gegebenheiten ausgerichtetes, Ensemble zu bilden.
Es entsteht eine in sich sehr kompakte und geschlossene Bauform, die die vielfältigen Funktionsabläufe des Feuerwehr- und Übungsbetriebs konzentriert, integriert und widerspiegelt.